Menü

DAS COSMEBIO-LABEL

Die Vereinigung Cosmebio ist 2002 aus einem Zusammenschluss von zehn Kosmetikfirmen, darunter Cattier Paris, hervorgegangen, um Kriterien für ökologische und natürliche Kosmetik zu schaffen und um Transparenz und Sicherheit für den Kunden zu garantieren.

Das Cosmebio-Siegel bescheinigt eine Natur- und Biokosmetik, die die Kriterien für ökologische Herstellung und Verbraucherschutz erfüllt. Um unsere Produkte mit diesem Bio-Siegel kennzeichnen zu dürfen, haben wir uns dafür entschieden, den äußerst strengen Cosmebio-Regularien für ökologische und biologische Kosmetik zu folgen, die vom französischen Ministerium für Industrie und Handel anerkannt wurden.

Es erfolgt eine strenge Kontrolle und eine durch den Staat anerkannte Zertifizierung

 

Unsere Produkte haben das Bio-Siegel von Cosmebio erhalten, da sie folgenden Anforderungen entsprechen:

  • mindestens 95 % der gesamten Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs

  • mindestens 95 % aller pflanzlichen Inhaltsstoffe stammen aus ökologischem Anbau

  • mindestens 10 % der gesamten Inhaltsstoffe stammen aus ökologischem Anbau

  • Darüber hinaus verfolgt das Unternehmen ökologische Lösungen in Hinblick auf Energie und Abfallentsorgung (Mülltrennung und Recycling)

 

KONTROLLE UND ZERTIFIZIERUNG

Alle unsere mit diesem Bio-Siegel gekennzeichneten Produkte werden von ECOCERT, einem international tätigen, unabhängigen Verband mit Hauptsitz in Frankreich, kontrolliert und zertifiziert. Zudem unterliegen die Zusammensetzung, Herstellung, Verpackung und Lagerung sowie die Energienutzung und Abfallentsorgung der Kontrolle durch ECOCERT.

ECOCERT zählt heute zu den bekanntesten Labels im Bereich der Standardisierung von Naturkosmetik und genießt hohes Vertrauen aufgrund der strengen Prüfung und Bewertung von Produkten.